logo

Suche:

Systemischer Trainer (Univ.)

Eine "systemische" Veranstaltung im Bereich Erwachsenen-bildung erkennen Sie an der Interaktion zwischen Trainer und Teilnehmer, sie gelten hier als gleichberechtigte Experten auf Augenhöhe. Auf der einen Seite der Trainer als Fachmann für den ziel- und lösungsorientierten Prozess, auf der anderen Seite die Teilnehmer als Kundige ihres berufsspezifischen und/ oder persönlichen Kontextes. Besonders Veranstaltungen mit Schwerpunkt auf komplexe Sachverhalte oder wechselnde Dynamiken profitieren von diesem wissenschaftlichen und zugleich praxisnahen Format.

Anhand der sog. PEWIN-Regel erkennen Sie eine runde Veranstaltung vor dem Hintergrund der Systemtheorie:

Zusammengefasst: bei mir finden Sie die auf Ihre Ansprüche exakt abgestimmte Veranstaltung, einen kleinen Eindruck vergangener Trainings erhalten Sie unter dem entsprechenden Menüpunkt!